Informationen über unsere AutorInnen

Angelika Kögel-Schauz setzt sich seit über zehn Jahren kritisch mit Impfungen auseinander. Sie organisiert bundesweite Impfkritiker-Konferenzen, ist die Chefredakteurin der monatlichen Zeitschrift impf-report und ist Vorsitzende des Vereins Impfaufklärung e.V.

Beiträge der Autorin oder des Autors

  • Im Dunkel des Labors

    Von Angelika Kögel-Schauz , 17. Oktober 2005
    In den Beipackzetteln und den ausführlicheren Fachinformationen für Ärzte und Apotheker muss nur der letzte Schritt in der Impfstoff-Herstellung angegeben sein. Demnach ist nur bei der Herstellung des Impfstoffs gegen Hepatitis B – der seit 1995 in Deutschland für alle Säuglinge empfohlen ist – und bei einem Cholera-Impfstoff Gentechnik im Spiel. Dabei haben gentechnische Verfahren bereits in verschiedene Bereiche der Impfstoffherstellung und –forschung Einzug gehalten.