Informationen über unsere AutorInnen

Ferdinand Conrad absolviert bis Ende August dieses Jahres sein Freiwilliges Ökologisches Jahr im Gen-ethischen Netzwerk.

Beiträge der Autorin oder des Autors

  • Der patentierte Affe

    Von Ferdinand Conrad , 8. September 2015

    Im Juni hat die Nichtregierungsorganisation Testbiotech in Berlin zu einer Konferenz über die Rahmenbedingungen der Forschung mit gentechnisch veränderten Tieren - insbesondere Menschenaffen - geladen. Zusammenhänge zwischen der Patentierung von gentechnisch veränderten Tieren, ihrer Nutzung in Tierversuchen und neuen Entwicklungen in der molekularen Manipulation des Erbguts wurden aufgezeigt.