Informationen über unsere AutorInnen

Hannelore Daniel erforscht die Grundlagen von Nährstofftransportvorgängen im Säugetier auf genetischer, struktureller und funktioneller Ebene sowie die molekularen Grundlagen der  Anpassung von Stoffwechselprozessen an Veränderungen in der Zufuhr von Nährstoffen und nicht-nutritiven Inhaltsstoffen der Nahrung sowie Alterungsprozesse. Sie vertritt seit 1998 den Lehrstuhl für Ernährungsphysiologie an der Technischen Universität München.

Beiträge der Autorin oder des Autors

  • Eine Zukunft ohne Krankheiten?

    Interview mit
    Hannelore Daniel , 11. Juli 2011

    „Grüntee für die Dame und Kaffee für den Herrn.“ Solche Aussagen, basierend auf der Analyse des genetischen Profils, sind heutzutage keine Fiktion mehr. Dienstleistungsfirmen bieten individualisierte Ernährungsempfehlungen an und die Lebensmittelindustrie lockt mit den dazu passenden personalisierten Lebensmitteln. Functional Food und die Wissenschaft dahinter.