Informationen über unsere AutorInnen

Beiträge der Autorin oder des Autors

  • „Kommerzielle Nutzung war nie vorgesehen“

    Von Interview mit Karl-Heinz Jöckel , 20. April 2015

    Karl-Heinz Jöckel ist Direktor des Instituts für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie am Universitätsklinikum Essen. Ein direktes Gespräch mit dem wissenschaftlichen Leiter der Nationalen Kohorte (NAKO) und Vorstandsvorsitzenden des Betreibervereins Nationale Kohorte e.V. scheiterte an Terminproblemen, der GID konnte die Fragen nur schriftlich stellen. Die Antworten sind hier gekürzt dokumentiert.