Informationen über unsere AutorInnen

Karen Hansen-Kuhn leitet das Internationale Programm beim Institute for Agriculture and Trade Policy in Washington, D.C. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen im Bereich der Handels-, Landwirtschafts- und Wirtschaftspolitik.

Beiträge der Autorin oder des Autors

  • Zivilgesellschaftliche Kritik in den USA

    Von Karen Hansen-Kuhn , 18. Oktober 2013

    Auch jenseits des Atlantiks regt sich Widerstand gegen die Freihandelsgespräche und die möglichen Folgen des Abkommens. Karen Hansen-Kuhn vom Institute for Agriculture and Trade Policy gibt einen Einblick in aktuelle Debatten und Aktionen.