Jump to Navigation

Spenden & Fördern!

Die Unabhängigkeit des Gen-ethischen Netzwerk e.V. ist auch nach 30 Jahren - in diesem Jahr (2016) feiert das GeN sein 30-jähriges Gründungsjubiläum - wesentlich für unsere Arbeit. Ihre Unterstützung hilft uns, der Gentech-Lobby etwas entgegenzusetzen. Sie hilft uns zum Beispiel dabei, regionale Gruppen zu unterstützen, ohne bei jeder Gelegenheit zuerst sagen zu müssen „Das kostet aber das und das.‟
Wir bitten Sie daher um Ihren ganz persönlichen Beitrag.
Es gibt 1.000 Wege, das GeN zu unterstützen, entscheiden Sie selbst, welcher für Sie der richtige ist. Jede Art von Unterstützung hilft uns weiter! Wichtig ist nur, dass Sie sich für einen dieser Wege entscheiden.

Mitglied werden | Abonnement | Spenden | Fördermitglied werden | Ihre Hilfe ohne Geld
 

Mitglied werden

Die Mitglieder tragen das Gen-ethische Netzwerk, sie sind – finanziell wie ideell – unser Rückgrat. Mitglieder bestimmen über unsere Politik. Seien Sie mit dabei! Der Jahresbeitrag beträgt 126 Euro (ermäßigt 63 Euro). Im Jahresbeitrag der Mitglieder ist ein GID-Abo enthalten. Er kann steuerlich geltend gemacht werden. Sie finden hier ein Formular, das Sie uns bitte ausgefüllt und unterschrieben zusenden. Die Satzung des GeN finden Sie hier (pdf-Dokument).
 

Abonnement

Der Gen-ethische Informationsdienst (GID) ist die Fachzeitschrift des GeN: In der Regel mehr als 50 Seiten voller aktueller Berichte, Diskussion, Politik und Information über Neuerscheinungen und Veranstaltungen. Der GID erscheint vier Mal im Jahr (Stand: Februar 2017). Das Abonnenment des GID kostet für Einzelpersonen 35 Euro (regulär) beziehungsweise 50 Euro (Soli-Abo). Mehr Infos zu den Abos sowie die Möglichkeiten, ein Abo direkt online abzuschließen, finden Sie hier. Einen ersten Eindruck vom GID können Sie sich auf unseren Internetseiten verschaffen. Schauen Sie dafür in die Menüleiste links. Hier können Sie sich eine Ausgabe als pdf-Version aus dem Netz laden, darin können Sie die Zeitschrift in ihrer Druckversion ansehen. (1,8 MB, direkter Link)
 

Spenden

Spenden sind neben Mitgliedsbeiträgen und Abonnements des GID die dritte wichtige Stütze der Finanzierung unserer Arbeit. Jede Spende – egal ob groß oder klein – hilft uns weiter. Bitte überweisen Sie uns den Betrag Ihrer Wahl auf unser Konto, und geben Sie in der Überweisung ihre Anschrift an. Das GeN ist als gemeinnütziger Verein anerkannt – Ihre Spenden sind daher steuerlich absetzbar.
Bankverbindung:

Gen-ethisches Netzwerk e.V.

GLS Bank

IBAN: DE15 4306 0967 1111 9023 33

BIC: GENODEM1GLS

 

 

Fördermitglied werden

Sie wollen das GeN regelmäßig unterstützen, aber nicht Mitglied werden? Kein Problem, werden Sie Förderer, Förderin. Spenden Sie einmal im Jahr, einmal im Halbjahr oder quartalsweise einen festen Betrag Ihrer Wahl. Im Vergleich zu einmaligen Spenden sind die Vorteile der Fördermitgliedschaft vor allem, dass sie uns eine längerfristige Perspektive bietet und dass nur geringe Verwaltungskosten entstehen.
Nutzen Sie dafür bitte dieses Online-Formular, dieses Druck-Formular oder schreiben Sie eine eMail an das GeN.
 

Ihre Hilfe ohne Geld

Es ist sehr einfach das GeN zu unterstützen. Dafür braucht man kein Geld. Sie können zum Beispiel Ihrer Nachbarin von uns erzählen ... und schon ist uns geholfen. Oder Sie verteilen Material, das wir Ihnen schicken. Oder Sie veranstalten einen öffentlichen Abend zu einem unserer Themen. Jemand von uns kann kommen. Oder Sie schicken uns die Adresse von jemandem, von dem Sie glauben, dass er oder sie an unserer Arbeit interessiert sein könnte.
Oder Sie ...

... rufen uns an unter 030/685 7073,

... schicken uns eine eMail an gen@gen-ethisches-netzwerk.de,

... ein Fax an 030/684 1183 oder

... eine postalische Nachricht an Gen-ethisches Netzwerk e.V., Brunnenstr. 4, 10119 Berlin
... und wir finden etwas anderes, wie Sie uns unterstützen können.

 

Mitglied werden | Abonnement | Spenden | Fördermitglied werden | Ihre Hilfe ohne Geld

 

 

AnhangGröße
GeN_Mitglied_werden_GID_bestellen_1502.pdf475.29 KB
MF_Formular.pdf23.82 KB